040 – 658 680 10

  • Exklusives Naturerlebnis


    Am 10. und 11. September 2016 lädt der Schauspieler und Reitsport-Fan Till Demtrøder zu einem Wochenende der
    besonderen Art ein: eine traditionelle - und nätürlich unblutige - Schleppjagd hinter einer Hundemeute mit
    exklusiven Rahmenprogramm.

  • Exklusives Naturerlebnis


    Am 10. und 11. September 2016 lädt der Schauspieler und Reitsport-Fan Till Demtrøder zu einem Wochenende der
    besonderen Art ein: eine traditionelle - und nätürlich unblutige - Schleppjagd hinter einer Hundemeute mit
    exklusiven Rahmenprogramm.

  • Exklusives Naturerlebnis


    Am 10. und 11. September 2016 lädt der Schauspieler und Reitsport-Fan Till Demtrøder zu einem Wochenende der
    besonderen Art ein: eine traditionelle - und nätürlich unblutige - Schleppjagd hinter einer Hundemeute mit
    exklusiven Rahmenprogramm.

  • Exklusives Naturerlebnis


    Am 10. und 11. September 2016 lädt der Schauspieler und Reitsport-Fan Till Demtrøder zu einem Wochenende der
    besonderen Art ein: eine traditionelle - und nätürlich unblutige - Schleppjagd hinter einer Hundemeute mit
    exklusiven Rahmenprogramm.

  • Exklusives Naturerlebnis


    Am 10. und 11. September 2016 lädt der Schauspieler und Reitsport-Fan Till Demtrøder zu einem Wochenende der
    besonderen Art ein: eine traditionelle - und nätürlich unblutige - Schleppjagd hinter einer Hundemeute mit
    exklusiven Rahmenprogramm.

  • Exklusives Naturerlebnis


    Am 10. und 11. September 2016 lädt der Schauspieler und Reitsport-Fan Till Demtrøder zu einem Wochenende der
    besonderen Art ein: eine traditionelle - und nätürlich unblutige - Schleppjagd hinter einer Hundemeute mit
    exklusiven Rahmenprogramm.

arko spendet an "Reiten gegen den Hunger"

Das Usedom Cross Country freut sich über süßen Genuss und eine großartige Unterstützung der Welthungerhilfe

Wir danken der Firma arko für die grossartige Unterstützung des Usedom Cross Country und der Spende an die Welthungerhilfe
Wir danken der Firma arko für die grossartige Unterstützung des Usedom Cross Country und der Spende an die Welthungerhilfe
arko Geschäftsführer Patrick G. Weber und arko-Marketingchefin Susanne Bodmann beim Useom Cross Country. Foto: EAE-Jana Lyons
arko Geschäftsführer Patrick G. Weber und arko-Marketingchefin Susanne Bodmann beim Useom Cross Country. Foto: EAE-Jana Lyons

STRAHLENDE SONNE UND EIN STRAHLENDER SPENDER:

20.000 EURO FÜR DIE WELTHUNGERHILFE

 

 

Bei traumhaftem Kaiserwetter und mit großer Dankbarkeit nahm Veranstalter Till Demtrøder von Confiserie- Spezialist arko eine großzügige Spende für die Welthungerhilfe entgegen. Im Kreise der geladenen VIPs überreichte arko Geschäftsführer Patrick G. Weber einen Spendenscheck in Höhe von 20.000 Euro.

 

"Wir erleben unter den Gästen und Zuschauern des Events eine Welle der Begeisterung, Augenblicke des ungetrübten Glücks. Während dieser genießerischen Momente Menschen unterstützen zu können, die unsere Hilfe benötigen, ist arko ein großes Bedürfnis", sagt Patrick G. Weber.

"Dieses war ein schöner Auftakt, wir werden mit unserem Unternehmen die Arbeit der Welthungerhilfe auch nachhaltig und langfristig unterstützen, dazu werden wir anteilige Erlöse aus dem Verkauf unserer Produkte gezielt für bestimmte Projekte spenden.", so Patrick G. Weber weiter.

 

Im Mittelpunkt des Events vor dem Schloss Stolpe und der historischen Seebrücke in Ahlbeck stand der charmante, blaue arko-Kaffeewagen, der alle Gäste mit duftendem Kaffee und süßen Schokoladen verwöhnte. Das kam bei den prominenten Gästen und den vielen Zuschauern gut an und sorgte für lange Schlangen. Hier geht´s zum Arko- Eventfilm!

 

Der arko Kaffeewagen direkt an der historischen Seebrücke in Ahlbeck. Foto: EAE- Jana Lyons
Der arko Kaffeewagen direkt an der historischen Seebrücke in Ahlbeck. Foto: EAE- Jana Lyons
Scheckübergabe mit prominenten Gästen im Steigenberger Grandhotel & Spa Heringsdorf
Scheckübergabe mit prominenten Gästen im Steigenberger Grandhotel & Spa Heringsdorf
Veranstalter Till Demtroeder, Verlegerin Gudrun Bauer und arko Geschäftsführer Patrick G.Weber
Veranstalter Till Demtroeder, Verlegerin Gudrun Bauer und arko Geschäftsführer Patrick G.Weber

Das Confiserie- und  Kaffeeunternehmen arko spendet an die Welthungerhilfe.   Foto: ExperiArts-Entertainment- Jana Lyons
Das Confiserie- und Kaffeeunternehmen arko spendet an die Welthungerhilfe. Foto: ExperiArts-Entertainment- Jana Lyons

Schokolade für Genießer

 

Ob himmlische Schokoladengeschenke oder edle Tafelschokoladen zum selber genießen. Schokolade von arko zergeht auf der Zunge.

Nur 3% der weltweiten Kakao-Ernte erfüllt unsere Qualitätsansprüche für Ursprungsschokoladen. Dieser 100% Edelkakao unterscheidet sich von Konsumkakao durch seine charakteristischen Aromanoten, die von Schokoladengourmets als fruchtig, karamellig oder nussig beschrieben werden.