040 – 658 680 10

  • Exklusives Naturerlebnis


    Am 09. und 10. September 2017 lädt der Schauspieler und Reitsport-Fan Till Demtrøder zu einem Wochenende der
    besonderen Art ein: eine traditionelle - und natürlich unblutige - Schleppjagd hinter einer Hundemeute mit
    exklusiven Rahmenprogramm.

  • Exklusives Naturerlebnis


    Am Am 09. und 10. September 2017 lädt der Schauspieler und Reitsport-Fan Till Demtrøder zu einem Wochenende der
    besonderen Art ein: eine traditionelle - und natürlich unblutige - Schleppjagd hinter einer Hundemeute mit
    exklusiven Rahmenprogramm.

  • Exklusives Naturerlebnis


    Am Am 09. und 10. September 2017 lädt der Schauspieler und Reitsport-Fan Till Demtrøder zu einem Wochenende der
    besonderen Art ein: eine traditionelle - und natürlich unblutige - Schleppjagd hinter einer Hundemeute mit
    exklusiven Rahmenprogramm.

  • Exklusives Naturerlebnis


    Am Am 09. und 10. September 2017 lädt der Schauspieler und Reitsport-Fan Till Demtrøder zu einem Wochenende der
    besonderen Art ein: eine traditionelle - und natürlich unblutige - Schleppjagd hinter einer Hundemeute mit
    exklusiven Rahmenprogramm.

  • Exklusives Naturerlebnis


    Am Am 09. und 10. September 2017 lädt der Schauspieler und Reitsport-Fan Till Demtrøder zu einem Wochenende der
    besonderen Art ein: eine traditionelle - und natürlich unblutige - Schleppjagd hinter einer Hundemeute mit
    exklusiven Rahmenprogramm.

  • Exklusives Naturerlebnis


    Am Am 09. und 10. September 2017 lädt der Schauspieler und Reitsport-Fan Till Demtrøder zu einem Wochenende der
    besonderen Art ein: eine traditionelle - und natürlich unblutige - Schleppjagd hinter einer Hundemeute mit
    exklusiven Rahmenprogramm.

  • Exklusives Naturerlebnis


    Am Am 09. und 10. September 2017 lädt der Schauspieler und Reitsport-Fan Till Demtrøder zu einem Wochenende der
    besonderen Art ein: eine traditionelle - und natürlich unblutige - Schleppjagd hinter einer Hundemeute mit
    exklusiven Rahmenprogramm.

  • Exklusives Naturerlebnis


    Am Am 09. und 10. September 2017 lädt der Schauspieler und Reitsport-Fan Till Demtrøder zu einem Wochenende der
    besonderen Art ein: eine traditionelle - und natürlich unblutige - Schleppjagd hinter einer Hundemeute mit
    exklusiven Rahmenprogramm.

  • Exklusives Naturerlebnis


    Am Am 09. und 10. September 2017 lädt der Schauspieler und Reitsport-Fan Till Demtrøder zu einem Wochenende der
    besonderen Art ein: eine traditionelle - und natürlich unblutige - Schleppjagd hinter einer Hundemeute mit
    exklusiven Rahmenprogramm.

Landwirtschaftsminister Dr. Till Backhaus
Landwirtschaftsminister Dr. Till Backhaus

DR. TILL BACKHAUS

MINISTER FÜR LANDWIRTSCHAFT, UMWELT UND VERBRAUERCHERSCHUTZ

MECKLENBURG-VORPOMMERN

 

 

Liebe Reiterinnen und Reiter, liebe Pferdefreunde, liebe Gäste,

 

auch in diesem Jahr übernehme ich mit großer Freunde die Schirmherrschaft für das einzigartige „Usedom Cross Country“ hier bei uns in Mecklenburg-Vorpommern. Rund 80 Reiter galoppieren mit einer 200 Pfoten starken Hundemeute etwa 25 Kilometer durch die atemberaubende, spätsommerliche Landschaft von Deutschlands zweitgrößter Insel. Bei der Schleppjagd wird kein lebendes Wild gehetzt oder gejagt; im Mittelpunkt steht das harmonische Zusammenspiel zwischen und Tier und Mensch und natürlich der gute Zweck. So wird der Initiator und bekennende Pferdenarr Till Demtrøder auch in diesem Jahr eine Spende an die Initiative „Reiten gegen den Hunger“ übergeben.

 

Wen wundert es da, dass wieder viele bekannte Persönlichkeiten ihr Kommen zugesagt haben, darunter Reiter und Pferdefreunde aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Auch ich freue mich über ein Wiedersehen mit meinem Namensvetter und auf einen spannenden Ausritt fernab der Alltagshektik. Selbst Reiter zu sein ist zwar keine Pflicht für einen Minister für Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz. Ein großes Herz für Pferdezucht, Pferdesport und Pferdetourismus gehört aber in jedem Fall dazu! Mit Pferden groß geworden, weiß ich auch um deren unsagbaren Leistungen für die Gesellschaft: Sie haben den Personen- und Warenverkehr ähnlich wie die Bahn und das Auto revolutioniert. Auch bin ich selber oft mit geritten und habe mich auf dem Rücken der Pferde immer sehr wohlgefühlt.

 

Heute ist das Pferd für viele Menschen vor allem ein toller Freizeitbegleiter und auch ich bin in der glücklichen Lage, meine beruflichen Pflichten gelegentlich mit diesem wunderschönen Hobby zu verbinden. Unser Land mit seinen zahllosen Naturschönheiten und 6.400 Kilometern Reit- und Fahrwegen bietet dazu die idealen Voraussetzungen. Über 104.000 reitende Gäste im Sommer 2015 sprechen für sich. Zwei Pferderassen haben sogar ihren Ursprung in MV: das Mecklenburger Warmblut und der Lewitzer. Mit dem Landgestüt Redefin verfügen wir über einen der bedeutendsten historischen Anlagen der Pferdezucht. Das „Usedomer Cross Country“ unterstützt diese erfolgreiche Entwicklung und hat als mitreißendes Outdoor-Erlebnis inzwischen einen festen Platz im Eventkalender des Landes.

 

Ich wünsche allen Reitern und Zuschauern ein unvergessliches Wochenende rings um das Schloss Stolpe und freue mich, wenn Sie als Partner dieses mittlerweile bundesweit bekannte Event zugunsten der Welthungerhilfe unterstützen.

 

Dr. Till Backhaus